Hermes Sendungsverfolgung

Verfolge einfach und schnell deine Hermes Pakete.
Gib hier deine Sendungsnummer ein

Telefon
01806/311211
(Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf)

Kontaktformular
zum Formular

F.A.Q.
zur F.A.Q.

Hermes Sendungsverfolgung Überblick.

Mit der Hermes Sendungsverfolgung kannst du ganz einfach online deine Sendungen oder Pakete verfolgen. Völlig egal ob national oder international alle Sendungen über Hermes kannst du hier verfolgen. Gib einfach deine Sendungsnummer in das Formular oben ein und du erhälst umgehend die aktuellsten Informationen zum Fortschritt deiner Sendung. Die Zuordnung deiner individuellen Sendungsnummer dauert nur wenige Sekunden. Außerdem ist die Hermes Sendungsverfolgung rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche nutzbar. So weißt du immer wann dein Paket kommt oder wo es sich gerade aufhält. Nach erfolgreicher Zustellung werden die Sendungsdaten noch für 90 Tage gespeichert. Danach sind diese nicht mehr abrufbar.

Hermes Sendungsverfolgung Schritte.

Der Versandprozess mit Hermes ist in mehrere Schritte untergliedert, die den jeweiligen Status deines Pakets kategorisieren. Hiermit wird der Prozess für den Endkunden in einer vereinfachten Form dargestellt, um das Verständnis der Sendungsverfolgung zu verbessern. Anhand der Schritte kannst du nachvollziehen wo sich dein Paket aktuell befindet und was als nächstes passieren wird. Wir haben die einzelnen Schritte für dich aufbereitet.

1. An Hermes übergeben

Deine Sendung wird im ersten Schritt „übergeben“ an Hermes. Genauer gesagt wird die Sendung digital an den Versanddienst übergeben. Der Onlineshop hat somit den Auftrag erteilt, dass Hermes dein Paket betreuen und zu dir bringen soll. Das Paket steht aber noch beim Händler selbst. Wenn es sich um eine private Sendung handelt, dann steht dein Paket in dem Fall in einem Paketshop.

2. Transport zum Logistik Zentrum

Im zweiten Schritt wird dein Paket physisch zu Hermes übergeben beziehungsweise in das Start-Paketzentrum geliefert. An diesem Punkt befindet es sich also in den Händen des Paketdiensts. Ab hier erfolgt der Weiterversand in das nächste Paketzentrum.

3. Transport zum Verteilzentrum

Dein Paket wird jetzt von ersten zum finalen Paketzentrum transportiert. Dabei kann es sein, dass es zwischenzeitig noch einen Zwischenstopp in einem weiteren Paketzentrum macht und umverteilt wird, da Hermes seinen Versandprozess möglichst effizient gestalten will. Dieser Status hält solange an bis deine Sendung zum Paketzentrum in deiner Nähe gelangt ist.

4. In Zustellung

Ab diesem Punkt ist dein Paket auf dem Weg zu dir nach Hause. Sprich es befindet sich im Lieferwagen eines Hermes Paketboten, der im Laufe des Tages bei das Paket zu dir bringt. Die Ankunftszeit ist dabei von Region zu Region unterschiedlich. In der Regel kann man von einem Zeitraum von 12 bis 16 Uhr ausgehen, in der das Paket zugestellt wird.

5. Zugestellt

Dieser Status bedeutet, dass deine Sendung erfolgreich bei dir abgeliefert wurde. Solltest du nich persönlich die Sendung empfangen haben, ist es auch möglich, dass der Hermesbote sie bei einem deiner Nachbarn abgegeben hat. In diesem Fall hinterlässt er dir einen Zettel in deinem Briefkasten.

Generell ist davon auszugehen, dass ab Punkt 4 deine Sendung am selben Tag zugestellt wird. Hermes stellt außerdem eine visualisierte Form des Sendungsverlaufs mit einer Infografik da.

Hermes Sendungsverfolgung autobahn

Reguläre Lieferzeit einer Hermes Sendung.

Hermes selbst sagt, dass ihre Lieferungen in der Regel innerhalb von zwei Tagen von Absender zu Empfänger gelangen, sofern die Sendung sich innerhalb von Deutschland bewegt. Natürlich können noch weitere Faktoren die Lieferzeit eurer Sendung beeinträchtigen. Die Pakete werden von Hermes von Montag bis Samstag zwischen 8 und 20 Uhr ausgeliefert. Für eine Sendung gibt es maximal drei Zustellversuche. Danach müsst ihr eure Sendung in einem von 14.000 Hermes Paketshops abholen. An Sonn- und Feiertagen wird bei Hermes keine Sendung ausgeliefert.

Hermes Sendungsverfolgung: Die Vorteile.

Dank der Sendungsverfolgung von Hermes kannst du als Endkunde immer erfahren, wo sich dein Paket aktuell befindet. Der Vorteil für dich ist, dass du dir lästige Nachfragen oder telefonische Hotlines sparen kannst und mit wenigen Klicks auf dem Laufenden bist. Auch für Hermes ist diese automatisierte Form des Kundensupports sehr hilfreich, da man so die vermutlich häufigste Anfrage nach dem Status seiner Sendung vermeiden kann. Auch die Betreiber der Onlineshops können so durch derartige Nachfragen entlastet werden, da diese direkt auf die Hermes Sendungsverfolgung verweisen können. Durch die mittlerweile immer genauer werdende Datenerhebung kannst du außerdem abschätzen wann der Hermesbote ungefähr vor deiner Tür stehen wird. Damit kannst du deinen Alltag besser planen, um die Sendung persönlich entgegen zu nehmen. Falls du das möchtest.

Wie funktioniert die Hermes Sendungsverfolgung.

Logischerweise verfügt jedes Paket über eine individuelle Nummer, die du in Form der Sendungsnummer kennst. Diese Nummer steht unter anderem auch auf dem Paketschein, der auf dem Paket klebt. Dadurch kann das Paket jederzeit identifiziert werden. Diese individuelle ID wird auf dem Paket auch als Barcode abgedruckt, womit man das Paket innerhalb der Paketzentren automatisiert zuordnen kann. Dies passiert bei jedem Schritt den dein Paket durchläuft. Wenn es das Paketzentrum verlässt und in einen LKW verladen wird oder vor deiner Haustür, wenn der Hermes Bote das Paket scannt und du unterschreibst. Das System zeigt dir daraufhin in der Hermes Sendungsverfolgung, dass die Sendung erfolgreich zugestellt wurde. Außerdem kann Hermes immer präziser Ankunftszeiten und Lieferzeiten vorhersagen, da sie täglich tausende Sendungen in den Paketzentren abwickeln und somit über entsprechend Erfahrung verfügen.

Die Nummer für die Hermes Sendungsverfolgung.

Die Sendungsnummer bei Hermes ist gibt es in drei verschiedenen Formen. In der Regel erhaltet ihr eine Sendungs ID, die maximal 16 Zeichen lang ist. Zusätzlich gibt es auch noch die Auftragsnummer, die bis zu 15 Zeichen lang sein kann. Falls ihr eine Auslandssendung habt, beinhaltet die Auftragsnummer ein „EU“ Kennung am Anfang wie „EUXXXXXXXX“. Im Formular oben solltet ihr die Nummer ohne EU eingeben. Aber es ist irrelevant ob ihr oben die Sendungs ID oder Auftragnehmer eintragt.

Die dritte Option ist die Quittungsnummer, die von unserem Formular noch nicht vollständig unterstützt wird. In diesem Fall empfehlen wir auf die original Website der Hermes Sendungsverfolgung zu gehen. Wobei dieser Fall tendenziell die Ausnahme ist normalerweise solltet ihr die Sendungs ID oder Auftragnehmer wissen.

l

Beleg
Die Sendungs ID oder Auftragsnummer findest du in der Regel auf der Autragsquittung die du nach Absenden im Paketshop erhalten hast.

Onlineshop
Wenn du eine Onlinebestellung verfolgen willst, dann solltest du im Benutzerbereich des Onlineshops nach deiner Sendungsnummer gucken.

Sendungsnummer finden.

Wenn ihr ein Paket im Hermes Shop abgebt, egal ob normale Sendung oder Rücksendung, erhaltet ihr eine Auftragsbestätigung beziehungsweise Quittung. Auf dieser sollte eine der oben genannten Nummern eindeutig gekennzeichnet sein. Mindestens die Quittungsnummer solltet ihr auf eurem Beleg finden.
Ganz wichtig ist auch, dass ihr den Beleg nicht voreilig entsorgt, denn er ist eure Bestätigung, dass ihr die Sendung aufgegeben habt. Im Falle, dass die Sendungs verloren geht, ist das sehr hilfreich. Aber dazu später mehr.

Wenn ihr etwas online bestellt, dann erhaltet ihr in der Regel eine Sendungs ID vom Online Shop bei dem ihr bestellt habt. Diese findet ihr in der Regel im Benutzermenü des Onlineshops. Viele Shops schicken euch auch eine Email mit der Versandbestätigung und schreiben dort direkt die Sendungsnummer mit rein.

Bitte gebt oben entweder die Auftragsnummer oder Sendungs ID ein.

Hermes Sendung ging verloren. Was tun?

hr seit der Meinung eure Sendung sei verloren gegangen zum Beispiel, weil die Sendung bereits vor Tagen hätte ankommen sollen oder sich in der Sendungsverfolgung über Tage nichts ändert. Oder auch weil Hermes anzeigt die Sendungs wurde zugestellt, aber die Sendung weder bei euch noch einem Nachbarn angekommen ist. solltet In solch einem Fall solltet ihr Hermes kontaktieren. Dabei wird wie folgt vorgegangenen.

Zuerst sollt ihr Hermes mit der Sendungsrecherche beauftragen. Damit wird eingeleitet, dass der Hermes Service explizit nach eurer Sendung sucht und herausfinden will, wo das Problem liegt. Wichtig ist aber, dass Hermes hier selbst eine Wartezeit von drei Wochen vorschreibt, die ihr warten solltet.
Zum Beantragen einer Sendungsrecherche müsst ihr Hermes eine Email schreiben oder ihr ruft die Hotline an (Kontaktdaten entnehmt ihr unten oder oben). Hermes könnt ihr rund um die Uhr erreichen.

Wenn die Sendungsrecherche erfolglos bleibt, kommt der nächste Schritt die Verlustmeldung. Falls es sich bei euer Sendung, um eine Onlinebestellung handelt, verweist Hermes euch an den Händler zurück bei dem ihr bestellt habt. Wenn es sich um eure private Sendung handelt könnt ihr über folgendes Formular eine Verlustmeldung einreichen.

Alle Unterlagen schickt ihr an [email protected]

Kontaktinformationen

Email Verlustmeldung[email protected]
Email Sendungsrecherche[email protected]
Tel: 01806-311211 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf)
Hermes Germany GmbH
Kundenservice
Postfach
62 02 60
D-22419 Hamburg

Hermes Verlustmeldung

Für eine Verlustmeldung bei Hermes müsst ihr ein Formular ausfüllen. Das haben wir euch hier verlinkt.

Zum Formular

Informationen für Sendungrecherche?

  • Kontaktdaten
  • Absenderadresse
  • Empfängeradresse
  • eure Telefonnummer
  • Beschreibung der Sendung.

Was benötige ich für die Verlustmeldung?

  • ausgefülltes Verlustformular
  • Beleg von Aufgabe der Sendung
  • Bei privatem Interneyeinkauf eine Kaufbestätigung (z.B. Screenshot)
  • Paketshop der Absendung

Versicherung einer Hermes Sendung

Wenn ihr etwas mit Hermes versendet ist im Versandpreis bereits eine Versicherung für den Inhalt der Sendung inbegriffen. Die Versicherungssumme unterscheidet sich bei Hermes nach Typ der Sendung.

Bei Päckchen ist der Inhalt eurer Sendung nur bis zu einem Warenwert von 50 Euro versichert. Das bedeutet, dass wenn eure Sendung verloren geht oder der Inhalt der Sendung beschädigt wird Hermes hierfür aufkommt. Das Päckchen gibt es ab 3,89 Euro und ist auch nur für sehr kleine Sendungen geeignet. Hermes empfiehlt beispielsweise DVDs oder Bücher über diesen Weg zu versenden.
Bis zu 500 Euro Warenwert sind mit einem Hermes Paket versichert. Auch hier gilt das bei Verlust oder Beschädigung Hermes euch den Schaden begleicht. Das Paket bekommt ihr ab 3,99 und ist in verschiedenen Größenstufen erhältlich.

hermes sendungsverfolgung flugzeug

Über Hermes

Hermes agiert in Europa unter dem Namen Hermes Europe und sitzt seit Beginn der Stadt Hamburg. Das Unternehmen wurde 1972 gegründet vom Versandhaus Otto und der Werner Velbinger Organisation. Damit ist Hermes Europe ein Tochterunternehmen von Otto. Heute arbeiten mehr als 11 Tausend Menschen für Hermes.
Im Jahr 1999 wurde der erste Paketshop eröffnet, um Kunden die Möglichkeit zu geben ein verpasstes Paket abzuholen oder eine Rücksendung aufzugeben. In Deutschland gibt es mittlerweile etwa 14.000 Hermes Paketshops. Sendungen werden in stark frequentierten Shops übrigens täglich an- und abgeholt.

Wenn ihr weitere Anregungen zu unserer Hermes Sendungsverfolgung habt, könnt ihr uns über unser Kontaktformular schreiben.

Bewerte unseren Service

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 votes, average: 4,29 out of 5)
Loading...